Die CDC Sagt, Sie Sollten Aufhören, Waschen von Rohem Hühnerfleisch—Hier ist der Grund, Warum Es Gefährlich ist

Die CDC hat einige Ratschläge sollten Sie beachten, bevor Sie Ihre Mahlzeit prep diesem Wochenende: Stop waschen von rohem Hühnerfleisch. Die Agentur schickte eine sehr direkte tweet, lassen die Menschen wissen, in unmissverständlichen Worten, dass Huhn waschen vor dem Kochen, ist es unnötig.

„Don‘ T waschen Sie Ihre raw-Huhn! Waschen ausbreiten können Keime aus dem Huhn zu anderen Lebensmitteln oder Geschirr in der Küche“, der tweet sagte. Einem späteren tweet erklärt, warum das gefährlich ist (nach dem Twitter-Nutzer, arbeitete sich in einen Rausch über die Beratung).

„Die wir nicht bedeuten, zu erhalten Sie alle heissen etwa nicht waschen Sie Ihr Huhn! Aber es ist wahr: das Töten der Keime durch das Kochen Huhn gründlich, nicht waschen. Sollten Sie nicht waschen Sie alle Geflügel, Fleisch oder Eiern vor dem Kochen. Sie können alle verteilt Keime rund um Ihre Küche. Nicht wing Lebensmittelsicherheit!“ die späteren tweet sagte.

Die CDC sagt, Huhn ist das Fleisch Amerikaner Essen die meisten. Aber rohes Huhn ist manchmal verseucht mit den folgenden Bakterien: Salmonellen, Clostridium perfringensund Campylobacter. „Wenn Sie Essen undercooked Huhn oder andere Lebensmittel oder Getränke verunreinigt durch rohes Huhn oder Saft, können Sie eine Lebensmittelvergiftung, die auch als Lebensmittel-Vergiftung,“ die CDC erklärt.

Die Logik hinter waschen von rohem Hühnerfleisch ist klar: Sie wollen nicht, dass man eine Lebensmittelvergiftung. Aber waschen Sie Ihr Huhn vor dem Kochen, es könnte mehr Schaden als gutes tun. Wenn Sie Ihre raw-Huhn in der Spüle, um es zu waschen, zum Beispiel, Bakterien, verseucht das Huhn bekommen könnte, übertragen auf die Spüle und andere Utensilien in die Spüle. Wenn Sie dann eines dieser Utensilien, die man bekommen konnte Lebensmittelvergiftung aus der indirekte Kontakt, den Sie mit dem rohen Huhn.

„Beim waschen, Huhn Säfte verbreiten können, in der Küche und kontaminieren andere Lebensmittel, Utensilien und Arbeitsplatten,“ die CDC erklärt.

Statt waschen Sie Ihr Huhn, stellen Sie sicher, dass es vollständig gekocht, bevor Sie es Essen. Es gibt andere Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen können, um zu vermeiden, Lebensmittelvergiftungen aus rohem Hühnerfleisch. Wenn Sie es schneiden, stellen Sie sicher, dass Sie mit einem Messer und Schneidebrett, die einen nicht wieder verwendet, bevor Sie gewaschen werden. „Legen Sie niemals gekochte Lebensmittel oder frische Produkte auf den Teller, Schneidebrett oder einer anderen Oberfläche, die bisher gehaltenen rohem Hühnchen -,“ die CDC sagt. Außerdem sollten Sie reinigen Sie Ihre Hände mit warmem Seifenwasser, nachdem Sie Umgang mit rohem Hühnerfleisch. Speziell die CDC empfiehlt waschen Sie Sie für 20 Sekunden.

Griff gefrorenen rohen Huhn die gleiche Weise würden Sie frisches rohes Huhn—sehr sorgfältig. Sobald die rohen Huhn du machst gekocht wird, möchten Sie vielleicht, um es mit einem Lebensmittel-thermometer. Die CDC sagt, eine „sichere interne Temperatur“ beträgt 165 Grad Fahrenheit.

Wir sehen uns CDC Beratung als win-win: Wenn Sie aufhören waschen Sie Ihre Hühner, bevor Sie es zu Kochen, sparen Sie Zeit und verringern Ihre Chancen auf eine Lebensmittelvergiftung. Das ist die Art der gesundheitlichen Beratung, die wir gerne hören.