Mehr Bewusstsein für die Wahl mit Bedacht Kampagne benötigt für Krankenschwestern

Stärkere Sensibilisierung der Wahl Klug Empfehlungen Pflegepersonal fördern könnte, hochwertige Pflege für akut und schwer erkrankten Patienten, laut einer Studie veröffentlicht in der November-Ausgabe des American Journal of Critical Care.

Clareen A. Wiencek, Ph. D., RN von der University of Virginia School of Nursing in Charlottesville, und Kollegen untersuchten Krankenschwestern “ Berichte über die Verwendung von Wahl Klug Empfehlungen in der Intensivmedizin-Einstellungen in einer Befragung der Mitglieder der vier Gesellschaften.

Die Forscher fanden heraus, dass 38,3 Prozent der 1,651 akuten und kritischen Sorgfalt-Krankenschwestern, die Mitglieder der American Association of Kritisch-Sorgfalt Krankenschwestern (AACN) und reagierte auf die Umfrage berichtet, das vertraut-sein mit der Auswahl mit Bedacht Kampagne. Insgesamt 620 berichtet die Umsetzung der fünf Critical Care Gesellschaft Kollaborative Empfehlungen, einschließlich der Verringerung diagnostische Tests, Verringerung der Zahl der roten Blutkörperchen Transfusionen, die nicht mit der parenteralen Ernährung bei ausreichend ernährten Patienten, die nicht mit der tiefen Sedierung bei Patienten, die mechanische ventilation und bieten Komfort Pflege für Patienten mit einem hohen Mortalitätsrisiko (50.2, 85.5, 47.3, 80.5, und mit 67,1 Prozent, beziehungsweise). Krankenschwestern und-Bewusstsein der Empfehlungen erhöht wurde, durch Personal Bildung, bestimmte Protokolle, elektronische medizinische Aufzeichnung Warnungen und Ordnung legt.