Mehr US-Rindfleisch zurückgerufen wird über Salmonellen ängste

Mehr US-Rindfleisch zurückgerufen, weil es möglicherweise mit Salmonellen.

Die US-Landwirtschaftsministerium sagt, eine Einheit der brasilianischen JBS ist nun erinnert insgesamt mehr als 12 Millionen Pfund von rohem Rindfleisch, die geliefert wurde, um das Land. JBS Tolleson in Arizona bereits daran erinnert, über 7 Millionen Pfund Rindfleisch im Oktober.

Gesundheit Beamten sagen, dass Ihre Untersuchung wurden weitere Produkte mit dem USDA-Inspektion-Nummer „EST. 267.“ Die Produkte verpackt wurden zwischen Ende Juli und September. Das USDA sagt, dass alle Produkte noch immer in den Menschen Gefriergeräte sollten weggeworfen werden. Es sagt, 246 Erkrankungen gemeldet worden.