FDA sagt, die Patienten nehmen können, verdorbenes Blut Druck Medikamente, bis Mangel Ende

(HealthDay)—Wie die Amerikaner face-Mangel weit verbreitet Blutdruck-Medikamente wegen der Kontamination mit potenziell krebserregenden Verunreinigungen, die US-amerikanische Food and Drug Administration am Donnerstag sagte, können die Patienten sicher nehmen die befleckten Drogen in der kurzen Frist.

Die Agentur erklärte, das Risiko für Schlaganfall und andere Probleme, die durch die Beendigung der angiotensin-II-rezeptor-blocker (ARB) – Medikamente—Drogen wie losartan und valsartan—überwiegt bei weitem als die potenzielle Gefahr von Krebs, von kurz unter die unreinen Drogen.

Eine volle Versorgung der unbefleckt Medikamente wird voraussichtlich mit sechs Monaten, so die Agentur.

In der Zwischenzeit, „die Patienten sollten weiterhin die Einnahme Ihrer Medizin, bis Ihr Apotheker stellt einen Ersatz oder Ihr Arzt stellt eine alternative Behandlungsmöglichkeit, die—selbst wenn Sie erfahren, dass Ihre ARB Medizin wird daran erinnert,“ die FDA-Kommissar Dr. Scott Gottlieb und Dr. Janet Woodcock, Direktor der FDA Center for Drug Evaluation und Forschung, sagte in einer Agentur Pressemitteilung.

„Die Risiken im Zusammenhang mit abrupt absetzen von der Nutzung dieser wichtigen Medikamente überwiegt bei weitem das geringe Risiko, dass unsere Wissenschaftler schätzen, werden im Zusammenhang mit der Fortsetzung der Medizin, bis der patient den Arzt oder Apotheker zur Verfügung stellt einen sicheren Ersatz oder eine andere Behandlungsoption,“ der Beamte sagte.

Der FDA-Ankündigung ist das neueste Kapitel in eine anhaltende saga mit Blutdruck Medikamente genommen, die von Millionen von Amerikanern.

Die ersten nitrosamin-Verunreinigung in der ARBs entdeckt wurde, im letzten Sommer, aber das war bald folgten Dutzende weitere Marken identifiziert als kontaminiert und auch das Thema erinnern.

Dennoch, die FDA-Tests wurde auch festgestellt, dass einige Marken enthalten keine Nitrosamine. Am Donnerstag der Agentur veröffentlicht eine Liste der 40 unbefleckt ARBs, und diese Zahl wird voraussichtlich weiter zu erhöhen, Gottlieb und Waldschnepfe sagte.

Hier der FDA-Einschätzung Liste, einschließlich ARBs nicht kontaminiert von Nitrosaminen.

Die Agentur wird auch weiterhin die Aktualisierung der Liste der nitrosamin-frei ARBs, wie es beurteilt die Medikamente.

Aber in einigen Fällen, die Pillen viele Patienten verlassen sich auf zu halten Bluthochdruck in Schach, kann enthalten Spuren von dem Karzinogen.

Derzeit ARBs, die enthalten, die valsartan als Wirkstoff in kurzer Versorgung, Mangel an ARBs mit anderen Arten von Wirkstoffen, einschließlich losartan, könnte demnächst auftreten, die FDA sagte.

Die Vorwegnahme dieser Fachkräftemangel, „die Agentur ist nicht auf den Einwand der vorübergehenden Verteilung der spezifischen Menge von losartan enthalten Verunreinigungen oberhalb der interim akzeptable Aufnahmemenge begrenzen, für eine kurze Zeit,“ Gottlieb und Waldschnepfe sagte.

Das ist, weil „es ist wichtig, dass Patienten Zugang zu diesen Drogen, und Verunreinigung-freien losartan hergestellt wird,“ sagten Sie. FDA-Wissenschaftler meinen, dies ist „keine sinnvolle erhöhten Risiko für Krebs im Laufe der Zeit sollte es dauern, um Verunreinigung-freien losartan auf den Markt,“ sagte FDA-Beamten.