Gesundheit

Risiko für uninsurance in AMI-Patienten reduziert mit Medicaid expansion

(HealthDay)—Medicaid expansion war verbunden mit einem reduzierten Risiko für uninsurance unter akutem Myokardinfarkt (AMI) Patienten, laut einer Studie online veröffentlicht Jan. 16 in JAMA Kardiologie. Rishi K. Wadhera, M. D., von der Harvard Medical School in Boston, und Kollegen führten eine Retrospektive Kohortenstudie zu untersuchen, ob raten von uninsurance, die Qualität der Pflege und den […]

Gesundheit

Schizophrenie verursacht werden kann durch strukturelle Anomalien im Gehirn eines heranwachsenden im Zusammenhang mit genetischen Risiko

Schizophrenie könnte durch eine genetische mutation, die bewirkt, dass eine strukturelle Auffälligkeit im Gehirn während der Adoleszenz. Daher ist die Prüfung für das gen SLC39A8, und Gehirn-scans für Schizophrenie Vorhersagen könnten, ob oder nicht jemand, es zu entwickeln — Forscher an der University of Warwick gefunden haben. Abnorme Entwicklung des Gehirns in der Adoleszenz ist […]

Gesundheit

Athleten, die aufbauen sollte, Hals-Stärke zu reduzieren Gehirnerschütterung Risiko, die Forscher empfehlen,

Rutgers-Forscher haben einen Weg vorgeschlagen, um das Risiko zu verringern für Fußball und Fußball Spieler und andere in Gefahr von Gehirnerschütterung: Schützen Sie Ihren Kopf mit Hals-Stärkung übungen in der vor-Saison. Eine Studie von Forschern der Rutgers School of Health Professions, veröffentlicht in the Journal of Orthopaedic and Sports Physical Therapy, untersucht früheren Studien auf […]

Gesundheit

Experten: Durch den Verzehr von Walnüssen minimiert sich das Risiko für Diabetes

Wer Walnüsse konsumiert hat ein geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes In einer Studie US-amerikanischer Forscher hat sich gezeigt, dass Personen, die Walnüsse konsumieren, im Vergleich mit Menschen, die keine Nüsse essen, ein deutlich geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes haben. Reich an gesunden Vitaminen und Mineralstoffen Experten zufolge stellen Nüsse eine gesunde Bereicherung der Ernährung dar und können […]

Gesundheit

Mütter haben ein höheres Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall

Kinderkriegen erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall In einer wissenschaftlichen Untersuchung hat sich gezeigt, dass Kinder zu bekommen, bei Frauen das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall deutlich erhöht. Die Studienautoren empfehlen, die Gewichtszunahme während der Schwangerschaft unter Kontrolle zu halten und danach einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Ungesunder Lebensstil als Risikofaktor Jedes Jahr erleiden […]

Gesundheit

Ohne Rotfleisch sinkt das Risiko tödlicher Herzleiden bereits nach vier Wochen

Warum sich rotes Fleisch negativ auf die Herzgesundheit auswirkt Darmbakterien produzieren bei der Verdauung von rotem Fleisch Stoffe, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkts und Schlaganfall fördern. Wer bei seiner Ernährung auf rotes Fleisch verzichtet, kann diese schädlichen Stoffe innerhalb von drei bis vier Wochen stark senken und somit auch das Risiko für Herzkrankheiten. Dies sind die […]

Gesundheit

Dienogest-Pillen bergen leicht erhöhtes Risiko für venöse Thromboembolien

Als 2014 das Risikobewertungsverfahren für kombiniertehormonale Kontrazeptiva abgeschlossen wurde, konnte für Pillen mit Dienogestals Gestagenkomponente das Risiko für venöse Thromboembolien nicht abschließendbewertet werden. Nun weiß man mehr: Laut einer aktuellen Metaanalyse gehendiese Pillen im Vergleich zu den levonorgestrelhaltigen Kombis mit einem leichterhöhten Risiko einher. Seit 2014 gibt es, resultierend aus einer europäischen Risikobewertung,die Empfehlung, dass […]

Gesundheit

Forschung: Darmbakterien können das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall stark beeinflussen

Bakterien im Darm beeinflussen Herzinfarktrisiko Dass eine gesunde Darmflora einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor Infektionen, Allergien und anderen Krankheiten leistet, ist lange bekannt. Forscher haben nun herausgefunden, dass Darmbakterien auch einen Einfluss auf das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall haben. Zahl der Sterbefälle durch Herzerkrankungen gestiegen Gesundheitsexperten zufolge ist die Zahl der Sterbefälle durch […]

Gesundheit

Unsere Darmbakterien können das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall stark beeinflussen

Bakterien im Darm beeinflussen Herzinfarktrisiko Dass eine gesunde Darmflora einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor Infektionen, Allergien und anderen Krankheiten leistet, ist lange bekannt. Forscher haben nun herausgefunden, dass Darmbakterien auch einen Einfluss auf das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall haben. Zahl der Sterbefälle durch Herzerkrankungen gestiegen Gesundheitsexperten zufolge ist die Zahl der Sterbefälle durch […]

Gesundheit

Ein Glas Orangensaft pro Tag senkt das Risiko für Demenz deutlich

Schützt Orangensaft vor Demenz? Orangensaft ist ein gesundes Getränk, das zusätzlich auch noch sehr schmackhaft ist. Darum ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen gerne regelmäßig Orangensaft konsumieren. Forscher fanden jetzt heraus, dass wenn Menschen jeden Tag ein Glas Orangensaft trinken, dies das Risiko für die Entstehung von Demenz erheblich zu senken scheint. Die Wissenschaftler […]