Gesundheit

Studie: Zimmerpflanzen schützen uns vor Erkältungs- und Grippeviren

Eine erhöhte Luftfeuchtigkeit schützt vor Grippeviren Viele Menschen haben Zimmerpflanzen in ihren Wohnräumen, weil sie gut aussehen und die Qualität der Luft verbessern. Experten fanden heraus, dass uns Pflanzen in unseren Wohnräumen vor Erkältung und Grippe schützen können. Verschiedene Pflanzen können die Infektiosität von Luftviren senken, indem sie die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen erhöhen. Die Wissenschaftler […]

Gesundheit

Studie links Rauchen während der Schwangerschaft mit der Zunahme der Korpulenz später im baby-Leben

Universität von Kentucky-Forscher identifizieren einen möglichen zellulären Mechanismus, der die Verbindung einer Mutter, Rauchen während der Schwangerschaft mit einem erhöhten Risiko bei den Nachkommen der Korpulenz später im Leben. Übergewicht gilt als eine Epidemie in den USA, mit knapp 35 Prozent der Erwachsenen und 20 Prozent der Kinder von sechs-bis 19-jährigen als fettleibig. Adipositas ist […]

Gesundheit

Neue Studie: Osteopathie hilft Säuglingen frei von Nebenwirkungen

Osteopathie hilft Säuglingen nebenwirkungsfrei Eine Studie hat ergeben, dass Osteopathie bei den fünf häufigsten Problemen von Säuglingen, mit denen Eltern zu Osteopathen gehen, zu einer Besserung zwischen 50 bis 80% führt. Dazu zählen Säuglingsasymmetrie, Schlaf- und Fütterungsstörungen, abgeflachter Hinterkopf und exzessives Schreien. An der multizentrischen Beobachtungsstudie der Akademie für Osteopathie (AFO) und des Deutschen Instituts […]

Gesundheit

Versorgung Hilfsbedürftiger nicht sicher: Studie warnt vor Pflegekosten-Explosion

Die Beiträge zur Pflegeversicherung müssen einer Studie zufolge in sechs Jahren erneut steigen, um die wachsenden Kosten der alternden Gesellschaft zu decken. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf eine ihr vorliegende Untersuchung im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung. Demnach errechneten die Wissenschaftler des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos, dass der Beitrag zwischen den Jahren 2025 und 2045 auf […]

Persönliche Gesundheit

Teen brain volume changes mit einer geringen Menge von cannabis verwenden, findet Studie

In einer Zeit, wenn mehrere Staaten sich bewegen zu legalisieren, Freizeit Verwendung von Marihuana, neue Forschung zeigt, dass die Bedenken über die Auswirkungen des Medikamentes auf Jugendliche gerechtfertigt sein. Die Studie, veröffentlicht in Der „Journal of Neuroscience“, zeigt, dass sogar eine kleine Menge des Cannabiskonsums von Jugendlichen verknüpft ist, um Unterschiede in Ihrem Gehirn. Senior-Autor […]

Kinder Gesundheit

Studie zeigt Wirksamkeit von diätetischen Fetten bei Frühgeborenen bei der Verringerung der Pilz kann dazu führen, dass Infektionen

Je mehr wir lernen, über unsere mikrobiota—die community wimmelt von Bakterien und Pilzen, die Sie bewohnen uns—je komplexer es scheint. Nehmen Sie einen der häufigsten Pilze, Candida albicans, die normalerweise gefunden werden in unserem Magen-Darm – (GI) – Trakt und auf unserer Haut. In gesunden Menschen zu viel von diesem Pilz kann nur die Menge […]

Gesundheit

Studie belegte: Unsere Gesundheit lässt sich mit Heilfasten positiv beeinflussen!

Heilfasten-Studie bestätigt zahlreiche positive Auswirkungen Die bislang größte Studie dieser Art belegt die zahlreichen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit, die das Heilfasten bewirken kann. Bei über 1400 Teilnehmenden wurden die gesundheitlichen Effekte des Heilfastens dokumentiert. Die Ärzte konnten zeigen, dass ein klinisches Fastenprogramm eine sichere und gut verträgliche Methode sowohl zur Prävention von alterungsbedingten Erkrankungen […]

Gesundheit

Studie über Fleisch-Allergie: Heftige Immunreaktion beim Fleischkonsum nach Zeckenbissen

Neuer Test erkennt eine Fleisch-Allergie eindeutiger Der Biss in ein saftiges Steak – für viele Personen der Inbegriff einer leckeren Mahlzeit, für manche kann der Fleisch-Konsum jedoch zum gesundheitlichen Horror-Trip werden. Das sogenannte alpha-Gal-Syndrom beschreibt eine allergische Reaktion, die zwei bis sechs Stunden nach dem Verzehr von rotem Fleisch auftritt. Über die Ursachen dieser rätselhaften […]

Gesundheit

Resultat einer Studie: Haselnüsse statt Nahrungsergänzung

Täglich 60 Gramm Haselnüsse 32 Probanden im Alter ab 55 Jahren aßen vier Monate lang jeden Tag 60 Gramm Haselnüsse. Danach maßen die Wissenschaftler ihren Vitamin und Mineralienspiegel. Fazit: Vitamin E und Magnesium waren signifikant gestiegen. Magnesiummangel Ein Magnesiummangel ist unangenehm. Die Muskeln zucken, der Darm revoltiert mit Durchfall und Verstopfung im Wechsel. Das Herz […]