China billigt Studien für zwei weitere Corona-Virus-Impfstoffe

China hat genehmigt klinische Studien für zwei weitere experimentelle Impfstoffe gegen das neuartige coronavirus, Beamten sagte am Dienstag, als die Welt der Wissenschaftler Rennen zu schlagen, die Pandemie.

Die Impfstoffe verwenden coronavirus inaktivierte Krankheitserreger, und die Genehmigungen, die den Weg ebnen für early-stage-Studien am Menschen Wu Yuanbin, ein Beamter von Chinas Ministerium für Wissenschaft und Technologie, sagte einer regulären Pressekonferenz.

China ‚ s state food and drug administration am Montag genehmigt einen Impfstoff entwickelt, indem Sie eine Peking-basierte Einheit des an der Nasdaq notierten Sinovac Biotech, sagte Wu.

Ein weiterer Impfstoff, entwickelt von der Wuhan Institut für Biologische Produkte und die Wuhan Institut für Virologie, wurde genehmigt am Sonntag, fügte er hinzu.

China hat nun drei verschiedene klinische Studien für die drei möglich, coronavirus-Impfstoffe in den Werken.

Peking genehmigt die erste Studie für einen Impfstoff entwickelt, der durch das Militär gesichert Academy of Military Medical Sciences und das Hong Kong notierten biotech-Firma CanSino Bio auf März 16.

An diesem Tag der US drug developer Moderna, sagte er begonnen hatte menschliche tests für Ihren Impfstoff mit den US National Institutes of Health.

„Die Impfung der Probanden während der ersten phase der klinischen Studien und der Rekrutierung von Freiwilligen für die zweite phase der klinischen Studien begann am 9. April,“ sagte Wu.

„Es ist der weltweit erste Roman, den Corona-Virus-Impfstoff zu initiieren Phase II der klinischen Studien.“

Derzeit gibt es keine zugelassenen Impfstoffe oder Medikamente für die COVID-19-Krankheit, der getötet hat mehr als 120.000 Menschen weltweit infiziert, fast zwei Millionen.

Chinesische teams waren auch die Renn-Impfstoffe entwickeln, die mit anderen Methoden, einschließlich der Verwendung von abgeschwächten influenza-virus-Vektoren, oder Einspritzen von spezifischen Nukleinsäure.

Einige dieser Projekte befinden sich derzeit in der Tier-Tests und Qualitätsprüfungen, sagte Wu.

„Die Impfstoffe, die unter Verwendung der oben genannten technischen Methoden werden voraussichtlich eingereicht werden, die für klinische Prüfungen im April und Mai,“ fügte er hinzu.