Schlachtbetrieb Tönnies: Kreis Gütersloh schließt nach Corona-Ausbruch Schulen und Kitas

Nach dem Corona-Ausbruch beim Schlachtereibetrieb Tönnies schließt der Kreis Gütersloh alle Schulen und Kitas bis zu den Sommerferien. Durch diesen Schritt solle „der Herd bei Tönnies eingegrenzt“ und die Bevölkerung im Kreisgebiet vor Infektionen geschützt werden, sagte eine Sprecherin des Kreises am Mittwoch. Unter den Tönnies-Beschäftigten seien zahlreiche Mütter und Väter mit schulpflichtigen Kindern. Die Schließung von Schulen, Kitas und bei der Tagesbetreuung im gesamten Kreisgebiet gelte ab Donnerstag und bis zum Beginn der Sommerferien in NRW am 29. Juni.

400 neue Fälle von Corona-Infektionen

Der Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück gehört Clemens Tönnies, dem Aufsichtsratsvorsitzenden des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Allein seit Anfang der Woche sind dort 400 neue Fälle von Corona-Infektionen festgestellt worden. Von den bislang 500 am Mittwoch vorliegenden Testergebnissen der Mitarbeiter in dem Schlachthof und Fleisch-Zerlegebetrieb im Kreis Gütersloh seien 400 positiv, sagte eine Kreis-Sprecherin. Weitere Ergebnisse stünden aber auch noch aus.

Russland

Putin erklärt Corona für beendet – weil er an der Macht bleiben will

Am Mittwochnachmittag wollen der Kreis Gütersloh und die Firma Tönnies bei einer Pressekonferenz über das Geschehen informieren. Das Gesundheitsministerium kündigte zudem an, Minister Karl-Josef Laumann (CDU) werde im Gesundheitsausschuss ausführlich über den Corona-Ausbruch informieren. 

Am Dienstagnachmittag hatte das Unternehmen noch von 128 positiv auf das Virus getesteten Mitarbeitern gesprochen und Maßnahmen zugesagt, um die Ausbreitung einzudämmen.

Bei einem großangelegten Corona-Reihentest durch die Gesundheitsbehörden nach einem Ausbruch in einer Fleischfabrik im Kreis Coesfeld im Mai waren bei Tönnies zunächst nur wenige Fälle festgestellt worden. Nach Unternehmensangaben war allerdings bei späteren Tests ein Infektionsherd festgestellt worden. Obwohl alle Kontaktpersonen vorsorglich in Quarantäne geschickt worden seien, habe es weitere Infektionen im Schweinefleisch-Zerlegebetrieb gegeben.

Der Landrat des Kreises, Sven-Georg Adenauer (CDU), zeigte sich im Gespräch mit der „Neuen Westfälischen“ schockiert über den sprunghaften Anstieg: „Die Firma muss ihre Produktion runterfahren, soweit es eben geht.“

Neu in Gesundheit

Cross Tapes

Akupunktur ohne Nadeln: Gitterpflaster versprechen Schmerzlinderung

Cross Tapes

Akupunktur ohne Nadeln: Gitterpflaster versprechen Schmerzlinderung

Frische-Kick

Augenpads gegen müde Augen: So mindern Sie Augenringe, Tränensäcke und Falten

Alleskönner aus der Küche

Wundermittel Essig: Fünf Tipps, die ihren Garten verschönern

Coronavirus

Ein Hoffnungsschimmer? Unternehmen CureVac darf Impfstoff-Kandidaten testen

Aktuelle Virus-Lage

China im Kriegsmodus gegen zweite Welle: Epidemiologe erklärt, wie angemessen das ist

Diabetes, Therapien, Früherkennung

Was man über Alzheimer-Demenz wissen sollte

Quiz

Sind Sie ein Vitamin-Experte?

Corona

Meldepflicht für Haustiere kommt – Was tun, wenn die Katze schnupft?

Medikament

Wissenschaftler sehen Dexamethason als "Durchbruch" für Corona-Patienten

Ansteckung im Flugzeug

Tipps zum Fliegen in Corona-Zeiten – Test zeigt Verbreitung von Aerosolen im Flugzeug


Pandemie

Zum Tracking setzt die Corona-Warn-App auf Bluetooth – geht von der Strahlenbelastung eine Gefahr aus?


Nach Magenbypass

Reiner Calmund nimmt 50 Kilo ab: Wie geht es ihm heute?

Reise-Tipps

Hygieneexperte mahnt zur Vorsicht – Gesundheitsversorgung im Ausland "eher kritisch"

Covid-19

Corona-Ausbruch in Berliner Wohnblock: 369 Haushalte in Quarantäne

Coronavirus

Britische Studie zu Medikament: Dexamethason kann bei schweren Covid-19-Verläufen helfen

Fußpflege

Hühnerauge entfernen: So werden Sie die schmerzhafte Verhärtung los und beugen ihr vor

Immunsystem

Tuberkulose und Polio: Bieten alte Impfstoffe einen indirekten Schutz vor Covid-19?

Pandemie

Die Corona-Warn-App ist da – Virologin Melanie Brinkmann spricht über Vor- und Nachteile

Fragen und Antworten

Wie die Corona-Warn-App funktioniert, wo man sie downloaden kann und was sie wirklich leistet

Fit und schlank

Sie wollen abnehmen? Diese fünf Ernährungsfehler sollten Sie vermeiden

Pflege

Geschmeidige Haut: So entfernen Sie mit Körperpeelings abgestorbene Hautschuppen

Quelle: Den ganzen Artikel lesen