Studie findet die Musik-Therapie hilft Schlaganfall-Patienten

Neue Forschung hat gefunden, dass die Musik-Therapie-Sitzungen haben eine positive Wirkung auf die neurorehabilitation von Schlaganfall-Patienten, als auch Ihre Stimmung.

Die Studie—die erste große Untersuchung über die Machbarkeit der Umsetzung dieser übungen wurde geleitet von Dr. Alex Street, von der Anglia Ruskin University (ARU), und durchgeführt wurde, ein 26-Bett -, Schlaganfall-und Reha-Einheit am Addenbrooke ‚ s hospital in Cambridge.

Insgesamt 177 Patienten nahmen Teil bei 675 Neurologische Musiktherapie (NMT) – Sitzungen über einen Zeitraum von zwei Jahren. Die Forscher untersuchten den Erfolg bei Patienten, Angehörige und Fachleute des Gesundheitswesens und die Ergebnisse sind veröffentlicht in der Zeitschrift Themen, die in der Schlaganfall-Rehabilitation.

Musik-Therapie verstanden, die helfen, Schlaganfall-Patienten über die Stimmung Regulierung, bessere Konzentration, und die Förderung von Veränderungen im Gehirn zu verbessern Funktion, bekannt als neuronale reorganisation. Körperliche Vorteile sind eine bessere arm-Funktion und Gangbild.

Viele Wiederholungen, oder „geballte Praxis‘, ist zentral für die neurorehabilitation. Neben der Wiedergabe von Instrumenten (keyboard, Schlagzeug und hand-percussion), iPads mit touchscreen-Instrumente wurden in der Studie um Patienten mit hand-rehabilitation, durch die Verbesserung der finger-Geschicklichkeit und kognitive training.

NMT-Sitzungen ausgeführt wurden, die neben die bestehende Schlaganfall-rehabilitation, inklusive Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und klinische Psychologie.

Von den 139 Patienten, Angehörige und Krankenhaus-Mitarbeiter, die ausgefüllte Fragebögen, die Durchschnittliche Antwort war, dass NMT war „hilfreich“ oder „sehr hilfreich“. Und von den 52 Patienten, die abgeschlossen Laune-Skala Fragebögen gab es eine Reduzierung in „traurig“ und eine Zunahme der „happy“ – Antworten Sie sofort nach einer Sitzung.

Logopäde beobachtet, die eine positive Auswirkung auf geduldige Erregung und Ihr engagement und berichtet, dass es möglicherweise helfen, Patienten zu überwinden, die schlechte Stimmung und Müdigkeit—beide Häufig nach einem Schlaganfall—und deshalb von Vorteil für Ihre rehabilitation.

Nach dem Erfolg des Versuchs, die Cambridge-Instituts für Musiktherapie-Forschung an der Anglia Ruskin University (ARU) und Addenbrooke ‚ s hospital sind derzeit an einem Vorschlag zur Gründung eines ständigen NMT post auf den Strich Gemeinde, finanziert durch den NHS.

Dr. Alex Street, Senior Research Fellow im Rahmen des Cambridge-Instituts für Musiktherapie-Forschung an der Anglia Ruskin University (ARU), sagte: „Unsere Studie ergab, dass die Neurologischen Musiktherapie wurde begeistert empfangen, die von Patienten, Ihren Angehörigen und dem Personal.

„Die Tatsache 675-Sitzungen durchgeführt wurden, in zwei Jahren ist in sich ein Zeichen für den Erfolg der Behandlung. Es zeigt, dass die Mitarbeiter sind Patienten beziehen, weil Sie verstehen, die Mechanismen der übungen und können sehen, wie es im Sinne Ihrer Patienten. Es zeigt auch, dass Patienten bereit sind, die übungen zu machen, mit jedem einzelnen teilnehmenden im Durchschnitt fünf Sitzungen.